//
Archiv

Archiv für

„Die meisten Deutschen, die ich kenne, würden für nichts und niemand außer ihr privates Wohl etwas riskieren. Wenn Deutschland die Deutschen mal wirklich bräuchte? Hm, vielleicht würde dann ein Gefühl wiedererwachen, daß man mehr ist als nur ein Individuum auf dem Weg zum Eigenheim oder zum dritten Auto oder zum Ferienhaus.“ Lila

„Mein Flirt mit den Kindern nahm bald erotische Züge an … Manchmal kam es vor, daß die kleinen Kinder mir die Hose aufgeknöpft haben, und angefangen haben, mich zu streicheln. Wenn die Kinder darauf bestanden, hab ich sie auch gestreichelt… Das Problem mit den Liberalen war: Sie erkannten die Sexualität der Kinder nur an, während … Weiterlesen

“ Irgendwie komisch wie der Begriff “Dialog” heutzutage kritiklos übernommen wird? Dialoge waren und sind doch eigentlich fiktionale Gespräche in Büchern, Schauspiel, in den Filmen im Fernsehen? Seltsam, dass gerade dieser Begriff, der einstudierte Texte meint, die man auswendig aufsagt, für eine ‚Kommunikation‘ mit Muslimen gewählt worden ist? Würden sie mit ihrer Frau, mit ihren … Weiterlesen

„Heid is Karfreidach. Heid ess isch wenisch Fleisch.“ Meine Oma

„Bibi hat den alten Trick der Gastgeberin angewendet, deren Kuchen für die Gäste zu knapp geraten ist: die Stückchen schmaler schneiden und ordentlich Sahne drauf. Die Sahne sind schöne Titel wie Vize-Premierminister und so.“ Lila